Bridgestone zum Reifenhersteller des Jahres gewählt

Gute Leistungen im Bereich Forschung und Entwicklung besonders hervorgehoben

Bridgestone wurde beim erstmals vergebenen " Tire Technology International Award for Innovation and Excellence " zum Reifenhersteller des Jahres gewählt. Die Auszeichnung wurde vom Tire Technology International Magazin im Rahmen der "Tire Technology Expo" am 20. Februar in Köln übergeben.

Eine unabhängige Jury von 15 internationalen Reifenexperten, Ingenieuren und Akademikern bewertete die Leistungen der Hersteller in fünf Kategorien : Reifenproduktion und innovatives Design, ökologische Entwicklungen, Reifentechnologie des Jahres, Reifenzulieferer des Jahres und Reifenhersteller des Jahres.

Die Prüfungskommission hob unter anderem Bridgestones beeindruckende Expansion in den Bereichen Forschung und Entwicklung und die hervorragenden Test- und Technikcenter in Europa hervor. Der Bridgestone Proving Ground ist europaweit der einzige, auf dem alle Reifentypen auf allen Straßenoberflächen getestet werden können. Ein weiterer Pluspunkt für Bridgestone war die Produktion der Radial-Reifen für den ersten Airbus A380. Aber auch die Aktivitäten zur Verbesserung des ökologischen Gleichgewichts und die globale Verkehrssicherheits-Initiative "Erst Denken - Dann Lenken" bekräftigten die Entscheidung der Juroren, das japanischen Unternehmen als "Tire Manufacturer of the Year" auszuzeichnen.

Kommentare

Markenwelt