Bridgestone turanza er300(Bildquelle: Bridgestone)

Bridgestone Turanza ER300 : sehr empfehlenswert

Gute Wertung im ÖAMTC-Reifentest 2008

Der ER300 konnte schon bei den ÖAMTC-Tests 2006 sowie 2007 ein "sehr empfehlenswert" erringen und ist auf die Motorleistungen und den Fahrkomfort moderner Luxus- und Mittelklassefahrzeuge abgestimmt . Da die Motoren der Fahrzeuge immer stärker und die Fahrgeräusche gleichzeitig immer mehr reduziert werden, sind neueste Reifentechnologien notwendig, um den Anforderungen von Herstellern und Kunden zu entsprechen.

Der Turanza ER300 ist der Premium-Tourenreifen von Bridgestone mit asymmetrischem Profil, das sehr gute Leistungen in Bereichen bietet, die sich normalerweise ausschließen. So entwickelt der Reifen hervorragenden Nässegrip ohne Einbußen beim Trockenhandling und der Stabilität.

Die Profilinnenflanke des ER300 ist auf besten Grip und hohe Sicherheit bei Nässe ausgelegt. Speziell geformte Blöcke vermindern den Wasserstau und verbessern die Wasserableitung von der Lauffläche. Zahlreiche Lamellen und Profilrillen sorgen für gute Traktion und Bremsleistungen bei Nässe. Steife Querblöcke an der Außenflanke verbessern das Trockenhandling vor allem in Kurven. Spezielles Blockdesign verhindert unregelmäßige Auswaschungen.

Zur Maximierung des Fahrkomforts modifizierte Bridgestone die Flanken und verbesserte die Felgenpassung, um die Vibrationen zwischen Reifen und Felge zu minimieren . Der akustische Komfort wird vor allem durch eine geschlossene Schulterrippe, verstärkte Querrippen und neue, abgerundete Blockkanten erreicht, die weicher auf die Straße auftreffen und für weniger Laufgeräusche sorgen.

Kommentare

Markenwelt