Gratis-Broschüre " Parken in Wien 2008 "

Infos zu mehr als 220 Parkgaragen und zu den Wiener Kurzparkzonen

In einer Auflage von 45.000 Stück finden Autofahrer in der neuen Parkfibel "Parken in Wien 2008" viele Informationen rund ums Parken in einer handlichen Broschüre, die in keinem Auto fehlen sollte.

Übersichtliche Bezirkspläne , die im Notfall auch einen Wien-Plan ersetzen, zeigen den genauen Standort der gesuchten Garage an. Die wichtigsten Infos wie Öffnungszeiten, Tarife, Stellplatzanzahl etc. finden Sie (nach Bezirken geordnet) in einer gut lesbaren Tabelle. Neu in der Parkfibel findet sich eine Auflistung von Garagenstandorten mit Carsharing und besonderen Kultur- und Entertainmentangeboten.

Genaue Handling Anweisungen etwa für das Parken mit Kredit- oder Maestro-Karte, sowie Informationen rund um das Kurzparken in Wien runden das Informationsangebot ab.

Alle Daten sind zusätzlich auch im Internet unter www.parkeninwien.at tagesaktuell verfügbar.

Die Gratisbroschüre kann bei der Fachgruppe der Garagen 01-514 50/3572 oder per e-Mail eduard.beyer@wkw.at bestellt werden. Auch in der Wiener Stadtinformation, 1010 Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 1, 01-50255 01, e-Mail: stadtinformation@ma55.wien.gv.at , liegt die neue Parkfibel auf.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt