Lindner Seepark Hotel am Wörthersee

Congress & Spa im neuen Designhotel in Klagenfurt

Mit dem Lindner Seepark Hotel - Congress & Spa in Klagenfurt hat die Lindner Hotelgruppe Anfang Juli 2009 ein aufregendes neues 4-Sterne-Haus am Wörthersee eröffnet. Wunderschön gelegen am Lendkanal und nur ein paar Gehminuten vom Seeufer, Strandbad, Schloss Loretto, Minimundus aber auch von der Uni Klagenfurt und vom Lakeside Science & Technologie Park entfernt, ist das neue Haus sowohl für Geschäftsreisende als auch für Wörthersee-Urlauber ein heißer Tipp . Schöne Spazier-, Rad- und Laufwege beginnen direkt vor dem Hotel und das Zentrum von Klagenfurt ist in nur wenigen Autominuten erreichbar.

Innen und außen unterscheidet sich das Lindner Seepark Hotel Klagenfurt mit seinem extravaganten Design deutlich von anderen Häusern in der Region. Zum Wörthersee hin wurde eine idyllische Lagunen-Landschaft gestaltet, die zu jeder Tageszeit Natur pur und Wellness fürs Auge verspricht.

Die 146 modernen Zimmer und Suiten - etliche davon mit herrlichem Blick zum Wörthersee - schaffen eine perfekte Synthese aus modernem Design und angenehmer Wohlfühl-Atmosphäre.

Ein besonderer Pluspunkt ist das Restaurant "Laguna" , in dem das Team rund um Küchenchef Michael Triebel optische und geschmackliche Genüsse aus der Alpe-Adria-Küche auf die Teller zaubert. Besonders im Sommer läßt es sich hier auf der Park-Terrasse zur Lend-Lagune herrlich speisen. Zwischen 12.00 und 18.00 Uhr werden auf der Mittags- & Nachmittagskarte verschiedenste Schmankerln angeboten, vom "American Clubsandwich" über Kärntner Kasnudeln, Wörthersee-Zanderfilet bis hin zur Orangen-Vanille Créme brûlée. Ab 18.00 Uhr wird der kulinarische Bogen dann noch deutlich weiter gespannt.

Nach einem erlebnisreichen Urlaubs- oder Arbeitstag kann man sich im Wellness & Spa-Bereich des Hotels wunderbar erholen. Der über 900 m² große Spa-Bereich mit Pool- & Saunalandschaft verfügt über großzügige Ruhebereiche im Inneren sowie einen Außen-Ruhebereich direkt an der 3000 m² großen Lend-Lagune, einen 90 m² großen Innenpool, eine Finnische Sauna mit Panoramablick, ein Dampfbad, ein Tepidarium und eine Nebeleisgrotte, sowie einen Fitnessraum mit Cardio- und Krafttrainingsgeräten und ein Solarium.
Sehr umfangreich ist das Behandlungsangebot : 4 Behandlungsräume für Massage, Kosmetik & mehr sowie 2 "Trilogie-Wellnessräume" genannte Spa-Suiten für umfassende, mehrteilige Behandlungsabfolgen alleine oder zu zweit stehen zur Verfügung. Das Beauty- und Massage-Angebot ist geprägt von Wirkstoffen und Produkten mit Alpe-Adria-Affinität: Olivenöl, Kräuter, Kärntner Honig, alpine Spezialprodukte aus den Alpen, Gletscherwasser u.ä.

Noch bis in den Herbst hinein, bietet das Lindner Seepark Hotel attraktive Eröffnungspackages zum Kennenlernen.

Weitere Informationen zum Hotel und aktuellen Packages finden Sie unter www.lindnerhotels.at .

Kommentare