**** Hotel Enzian in Zauchensee

Einschlafen und aufwachen mit Blick auf die Skipiste.

Die Gondelstation direkt vor der Hoteltüre und ein herrliches Bergpanorama vom Zimmer der Wohlfühlsuite. Herzliche Atmosphäre und ein fantastisches Essen. Klingt das kitschig? Nein, klingt nach Winterurlaub im **** Hotel Enzian in Zauchensee .

Die Top-Lage direkt an der Gondelstation zum Einstieg in die Skiwelt ámade spricht für sich. Zauchensee - auch bekannt als "Schneeloch" - garantiert im Winter 100 Prozent Schneesicherheit. Dann heißt es nur noch Ski anschnallen und ab auf die Trainingspisten des Weltcupsiegers Michael Walchhofer.

Geht ein toller Skitag dem Ende zu, steigt schon Dampf aus den Enzian-Saunen heraus. Aufguss gefällig? Im komfortablen Beauty- und Wellnessbereich des Hotels kann die Muskulatur gelockert und auf einen weiteren Aktivtag vorbereitet werden. Noch ein Sprung ins Hallenbad, reinkuscheln in den Bademantel und relaxen. Spätestens dann wird der leere Magen spürbar und hörbar und zieht in Richtung " Ofenstüberl ". Am warmen Kachelofen oder im Wintergarten mit Blick auf das nächtliche Zauchensee werden ausgezeichnete Gourmet-Menüs serviert. Noch ein Glas Wein, noch ein Stück Käse, ein letzter Blick auf die Scheinwerfer der Pistenraupen und sich auf morgen freuen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.enzian-zauchensee.at .

Alle Hoteltipps anzeigen

Kommentare