Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal

Im traumhaften Tannheimer Tal verspricht das Hotel Jungbrunn zu jeder Jahreszeit neue Frische und Energie mit der Kraft der Berge.

Friedliche Almen, stille Seen, spielende Murmeltiere in herrlichen Höhen: Selbst in der Sommer-Hochsaison umfängt das Tannheimer Tal seine Gäste mit einer Atmosphäre der puren Entspannung - weit weg von stressigen Flughäfen, Staus auf den Autobahnen und überfüllten Stränden. Nach Lust und Laune lässt sich hier die meditative Ruhe phantastischer Bergpanoramen genauso genießen wie die sportlichen Herausforderungen im vielleicht schönsten Hochtal Europas .

Mit seiner unvergleichlichen Mischung aus Tiroler Ursprünglichkeit und modernem Feriengefühl bietet das Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn alles, um den Urlaub in heimischen Gefilden mit allen Raffinessen zu erleben. Das extravagante Spa-Domizil begeistert mit legerem Luxus, aufregender Architektur und grandiosem Genuss. Nahtlos geht der beeindruckende Outdoor-Bereich des 5.000-Quadratmeter-Spas in eine idyllische Bergwiesenlandschaft über - berauschende Blicke auf eine großartige Gipfelkulisse inklusive.

Das Hotel Jungbrunn überzeugt seine Gäste mit dem persönlichem Charme und Service eines familiengeführten Domizils. Ideenreichtum und Individualität prägen Ambiente und Design, das Tiroler Ursprünglichkeit, legeren Luxus und alpine Lebensart auf ansprechende Weise vereint. 81 Zimmer, Apartments und extravagante Suiten machen hier unterschiedlichste Urlaubswünsche wahr. Als "Skiwasser-Hütte" an der ersten Liftstation in Tannheim begann die Geschichte des Hotels, dessen Name auf die hauseigene Quelle zurückgeht. Heute werden die Gäste mit einem 5.000-Quadratmeter-Spa, Kochkunst zwischen regionalen Spezialitäten und experimenteller Gourmetküche und einem enormen Angebot verwöhnt. Kulinarische Entdecker dürfen sich auf keinen Fall die Kreationen des Jungen Wilden Christian Marent entgehen lassen, der in der Jungbrunnstube Gourmet Lifestyle für den Gaumen zelebriert - mit exzentrischen Ideen, schnörkelloser Schlichtheit in der Optik und furiosen Mischungen im Geschmack.

Im Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn wählen die Gäste unter kompetenter Beratung des Jungbrunn-Teams aus einem anspruchsvollen Treatment-, Entspannungs- und Aktivangebot - auf Wunsch mit Coaching durch einen Personal Trainer. Ideal, um seine innere Balance wiederzufinden ist das Package Energie & Ausgleichstage : Mit der I-Health-Methode auf der Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin wird dabei ein Energieprofil erstellt, das Blockaden und Störungen im Energiefluss des Körpers zeigt. Der Preis von 238 Euro (zuzüglich Übernachtung) umfasst außerdem die Ausgleichsbehandlung durch elektromagnetische Wellentherapie und Lichtakupunktur, eine Beratung nach der Fünf-Elementen-Lehre, eine Lektion zum Erlernen effektiver Kurzentspannungen und eine therapeutische Individualanwendung, die auf das Energiebild abgestimmt ist. Ganz bewusst sind auch zwei Jausenpakete im Package enthalten - fürs entspannte Auftanken in alpiner Natur.

Das Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn ist auch die perfekte Basis für die vielen sommerlichen Sport-Events im Tannheimer Tal: Vom Drachenboot Ness Cup auf dem Haldensee über das Drei-Hütten-Rennen in Nesselwängle bis hin zu 24-Stunden-Wanderungen und fordernden Bergläufen reicht die Palette. Der Spätsommer in den Bergen ist die Jahreszeit mit der besten Fernsicht. Bis zu 150 km weit lässt es sich von den Gipfeln rundum in die Täler blicken. Kein Wunder, dass dies die beliebteste Wanderzeit bei Kennern ist.

Im Winter begeistert das Tannheimer Tal Skifahrer und Snowboarder mit 55 Pistenkilometern , die von zwei Achter-Gondeln, sechs Sesselbahnen und 18 Schleppliften bis auf 1.850 Meter erschlossen werden. Flache Anfängerhänge gehören genauso dazu wie anspruchsvolle FIS-Abfahrten. Unauffällig in die Landschaft integrierte Beschneiungsanlagen garantieren Schneespaß bis zum Ende der Saison. Die Skigebiete Jungholz-Oberjoch, Schattwald / Zöblen, Nesselwängle, Grän und das ganz nah am Hotel gelegene Neunerköpfle sorgen für jede Menge Abwechslung. Zum Langlaufen, Skaten, Schneeschuh- und Winterwandern bietet das Tal ebenfalls phantastische Reviere.

Ideal zum Kennenlernen und Genießen im Winter: das Arrangement "Schneeflockentage" mit vier Übernachtungen und vielen Verwöhn-Extras.

Eine Fußreflexzonen- und eine Teilmassage, ein Abendessen im Wirtshaus Was Guat’s vom Berg und ein Tiefgaragenparkplatz gehören zu den vielen Annehmlichkeiten des Arrangements "Schneeflockentage". Im Preis ab 650 Euro sind vier Übernachtungen inklusive Verwöhnpension sowie der Skipass für drei Tage enthalten. Die Gäste werden kostenfrei zum Lift gebracht und auf Wunsch auch wieder abgeholt. Im Rahmen des umfassenden Aktivprogramms bietet das Jungbrunn auch geführte Schneeschuhwanderungen und Eisstockschießen - wer einen Skipass für mehr als drei Tage braucht, kann ihn im Haus zum Sonderpreis kaufen. Gleichzeitig bietet die Jungbrunn-Ferienwelt verschiedenste weitere Highlights für einen genussvollen Urlaub im Schnee. So begeistert z.B. das Spa mit besonderen Winter-Wellness-Zeremonien.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jungbrunn.at .

Alle Hoteltipps anzeigen

Kommentare