Ferienmesse Wien(Bildquelle: Reed Exhibition)

Ferienmesse Wien macht Lust auf Urlaub

16. bis 19. Jänner 2019

Ob Fernreise, Städte-Trip, Badeurlaub oder Sightseeing-Tour: auf der Ferienmesse in Wien finden Reiselustige von 16. bis 19. Jänner 2020 tausende Inspirationen und Angebote für die nächste Urlaubsplanung. Mehr als 800 nationale und internationale Aussteller aus rund 80 Ländern machen die Ferienmesse Wien zur führenden Tourismus-Messe in Österreich. Das Partnerland 2020 ist ein absolutes Karibik-Highlight: die Dominikanische Republik. Als nationale Partnerregion tritt heuer das SalzburgerLand mit all seinen Sehenswürdigkeiten auf. Zusammen mit der gleichzeitig stattfindenden Vienna Autoshow rechnet Veranstalter Reed Exhibitions mit rund 150.000 Besuchern.

Die Dominikanische Republik ist ein Inselstaat in der Karibik mit fast 11 Millionen Einwohnern. Neben 600 Kilometer Stränden und dem ganzjährigen warmen Klima überzeugt die Destination mit einem breiten Kultur-, Natur-, Abenteuer-, Golf-, Luxus- und Wassersportangebot. Auf der Ferienmesse besonders hervorheben wollen die Touristiker die wunderbaren Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die bezaubernde Altstadt in der Hauptstadt Santo Domingo, die Must-Sees in Puerto Plata, wie die Seilbahn und die Festung San Felipe, die malerische Halbinsel Samaná mit dem Nationalpark Los Haitises und die über 2000 Buckelwale sowie die Bilderbuch-Strände samt Top-Hotels in der Region Punta Cana. Mit Verkostungen soll den Messebesuchern auch die vielfältige Kulinarik der Dominikanischen Republik nähergebracht werden. Untermalt wird der Messeauftritt mit Live-Musik, einer folkloristischen Tanzgruppe und der Präsentation von landestypischem Kunsthandwerk samt einem Zigarrendreher, dem man live bei seiner Arbeit zuschauen kann.

Wie schön Urlaub in Österreich sein kann, zeigt die Partnerregion SalzburgerLand auf der Ferienmesse Wien. Neben der vielfältigen Flora und Fauna, die vor allem für Outdoor-Freunde besonders attraktiv ist, bietet das Mozart-Bundesland 2020 einige Jubiläumsausgaben von kulturellen sowie sportlichen Events. Dazu gehören vor allem die Salzburger Festspiele, die ihre 100-jährige Erfolgsgeschichte feiern. Ein Vierteljahrhundert gibt es den Salzburger Bauernherbst schon. Die traditionelle Veranstaltung rund um das bäuerliche Leben ist nicht mehr aus dem Eventkalender wegzudenken. Saalfelden Leogang ist 2020 erneut Gastgeber der actionreichen UCI Mountain Bike Downhill World Championships, und das sollten sich Sportfans nicht entgehen lassen.