Land Rover Experience-Reise nach Namibia

Die Land Rover Experience Reisen führen ab 2014 auch nach Namibia.

Offroad durch Namibia fahren und luxuriös wohnen in der exklusiven Sney Rivier Lodge: Das Reiseprogramm 2014 von Land Rover Experience hält ein neues Highlight bereit. Das 2009 erbaute Anwesen ist gerade einmal zwei Autostunden vom Flughafen Windhoek entfernt - und doch in einer vollkommen anderen Welt. Fünf in der Nähe des Hauptgebäudes gelegene Chalets bieten Platz für maximal zehn Gäste und bürgen somit für eine absolut ruhige, entspannte Atmosphäre.

Unmittelbar an der Sney Rivier Lodge beginnt die Wildnis. Ein Naturareal von mehr als 35.000 Hektar eröffnet reichlich Raum für spannende Offroad-Touren mit der vier neue Land Rover Discovery umfassenden Fahrzeugflotte - oder für interessante Game Drives mit erfahrenen heimischen Fährtenlesern. Mehr über Land und Leute erfahren die Teilnehmer der Land Rover Experience Reise 2014 nach Namibia darüber hinaus bei Ausflügen ans namibische Matterhorn, die Spitzkoppe, zu Felsmalereien der Ureinwohner und zur Wildtierbeobachtung. Ein Bummel durch die Hauptstadt Windhoek rundet das Programm des Traumurlaubs ab, für den Land Rover Experience Reisen noch freie Plätze zu den Terminen Mai, September, Oktober und November 2014 zur Verfügung hat.

Mit dieser Reise kommt außerdem ein neues Angebotskonzept zum Tragen: Statt eines vom Veranstalter vorgefassten Terminplans können die Urlauber aus den einzelnen Elementen, Ausflügen und Angeboten ihren ganz persönlichen Traumurlaub zusammenstellen.

Mit Namibia und der Sney Rivier Lodge steuern die Land Rover Experience Reisen ein Ziel an, das für die britische 4x4-Marke in Zukunft noch bedeutsamer wird: In dem südwestafrikanischen Land richtet das deutsche Land Rover Experience-Team demnächst sein zweites Land Rover Experience Center neben der Niederlassung im rheinischen Wülfrath bei Düsseldorf ein - die Sney Rivier Lodge wird dabei als Zentrale und Sitz fungieren.

Die Abenteuerluft der Land Rover Experience Touren lässt sich auch auf weiteren Reisen schnuppern. Zum Reiseprogramm 2014 zählen neben dem neuen Namibia-Exklusivurlaub weitere Ziele in Botswana, Spanien und Island. Ein besonderes und einmaliges Angebot ist außerdem der Trip entlang der Seidenstraße: In insgesamt sechs Etappen geht es zwischen März und Mai 2014 im Range Rover Evoque zurück vom indischen Mumbai nach Deutschland - die umgekehrte Route hatte im vergangenen Sommer die spektakuläre zehnte Jubiläumsausgabe der Land Rover Experience Tour eingeschlagen.

Weitere Infos unter www.landrover.at

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt