Motorsport-Tage Seefeld 2014

Von 27. bis 29. Juni 2014 finden in Seefeld wieder die Motorsport-Tage statt. Moderne Sportwagen treffen dabei auf Oldtimer und Youngtimer.

Heulende Motoren, tolle Autos, Glanz & Glamour: Der Autosportclub Seefeld organisiert auch heuer wieder ein Festival für alle PS-Fans, das sich sehen lassen kann. Das Rallye-Konzept der Motorsport-Tage: es gibt Wertungsklassen für Sportwägen (über 300 PS), Youngtimer (über 200 PS) und Oldtimer (über 30 Jahre).

Gemeinsame Ausfahrten für alle Klassen stehen ebenso am Programm wie eine roadbookgeführte Rallye, mit vielen actionreichen Überraschungen durch die Tiroler Bergwelt am Samstag, den 28. Juni 2014, welche ohne große Voraussetzungen von Jedermann/-frau bewältigbar ist.

Die Länge der Strecke beträgt ca. 200 km über landschaftlich wunderschöne Straßen. Auch für Zuschauer verspricht der Event ein tolles Ereignis zu werden, fahren die Boliden doch in einem Autocorso durch die Seefelder Fußgängerzone.

Das Programm im Überblick:

Freitag, 27. Juni 2014

Bis 13.00 Uhr: Individuelle Anreise und Anmeldung

14.00 Uhr: Aufreihung der Fahrzeuge am Seefelder Dorfplatz

14.30 Uhr: Start der Fahrzeuge am Dorfplatz in Seefeld, gemeinsame Ausfahrt

17.00 Uhr: Gemeinsamer Zieleinlauf in Seefeld, Präsentation der Fahrzeuge

19.30 Uhr: Gemütliches "get together" mit Abendessen

Samstag, 28. Juni 2014

09.00 Uhr: Aufreihung der Fahrzeuge am Seefelder Dorfplatz

09.30 Uhr: Start der Fahrzeuge am Dorfplatz in Seefeld, roadbookgeführte Rallye mit vielen actionreichen Überraschungen durch die Tiroler Bergwelt

17.00 Uhr: Gemeinsamer Zieleinlauf in Seefeld, Autocorso mit Präsentation der Fahrzeuge

19.30 Uhr: Aperitif mit anschließendem Dinner, Siegerehrung und Unterhaltung mit Musik

Sonntag, 29. Juni 2014

10.00 Uhr: Gemeinsame Abschlussfahrt

13.00 Uhr: Eintreffen der Fahrzeuge in der Fußgängerzone in Seefeld, anschließend Brunch mit musikalischem Ausklang.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt