60 Jahre Volvo Dreipunkt-Sicherheitsgurt

Seit 60 Jahren ist die Volvo Erfindung des Dreipunkt-Sicherheitsgurtes der wichtigste Lebensretter im Straßenverkehr.

Experten schätzen, dass mehr als eine Million Menschen dem Gurt ihr Leben verdanken. Volvo präsentierte das Rettungspotential des Dreipunkt-Gurts erstmals einem breiten Publikum in Deutschland bei der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA im Jahr 1959, um die innovative Sicherheitstechnik rasch zu popularisieren. Dazu trug auch die Freigabe des Patents zur Nutzung für andere Fahrzeughersteller bei.