Aston Martin DB11 Tuning von STARTECH

Die Tuningschmiede STARTECH veredelt jetzt auch den Aston Martin DB11.

Auch reinrassige Sportcoupés wie der Aston Martin DB11 können noch weiter verfeinert werden, wie uns die Tuning-Schmiede STARTECH beweist. Optisch hat man beim schnittigen Coupé aus England nur behutsam Hand angelegt und die dynamische Form des DB11 noch weiter verfeinert. Sehr markant sind dabei die Carbon-Anbauteile, die perfekt zum Stil des Coupés passen.

Auch der Innenraum ist nochmals deutlich luxuriöser ausgefallen, spezielle Lederbezüge mit STARTECH-Logo und kleinere Detailänderungen bei den Dekorleisten stechen dabei gleich ins Auge. Bei der Leistung haben die Tuning-Profis ebenfalls nachgebessert, aus den serienmäßigen 510 PS (375 kW) sind nach der Leistungskur 610 PS (448 kW) geworden.

Das maximale Drehmoment wurde von 675 Nm auf 800 Nm gesteigert und steht zwischen 2.000 und 5.000 U/Min bereit. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen nur 3,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 310 km/h.

Kommentare