Audi AS4: ABT-Tuning für den Audi A4

Auf Basis des Audi A4 bietet ABT jetzt den AS4 mit bis zu 380 PS Leistung an.

ABT hat sich jetzt auch des Audi A4 angenommen und bringt mit dem AS4 besonders sportliche Versionen der A4-Baureihe auf den Markt. Spitzenmodell ist der ABT AS4 und AS4 Avant 3.0 TFSI mit 380 PS (279 kW) Leistung.

Im Vergleich zum Serien A4 3,0 TFSI, der mit 272 PS (200 kW) auskommen muss, konnte ABT die Leistung um satte 108 PS (79 kW) steigern. Auch das Drehmoment konnte um 100 Nm auf 500 Nm erhöht werden.

Optisch erkennt man die ABT AS4-Modelle an den ABT Sportsline Aerodynamik-Komponenten, die sowohl für die Limousine als auch den Kombi verfügbar sind und Kotflügeleinsätze, Seitenschweller, Frontspoiler, Heckspoiler und eine modifizierte Heckschürze beinhalten.

Das ABT Gewinde-Sportfahrwerk bietet zudem eine weiter verbesserte Straßenlage und erlaubt ein noch dynamischeres Fahren. Neben dem 3,0 TFSI können aber auch die anderen Audi A4-Motoren einer Leistungskur unterzogen werden, zum Beispiel holt der Tuning-Experte aus dem 120 PS Diesel 140 PS hervor oder aus dem 170 PS Benziner 211 PS.

Viel Spaß verspricht auch der 3,0 TDI, dessen Leistung von 245 PS (180 kW) auf 300 PS (221 kW) gesteigert wurde.

Kommentare

Markenwelt