Audi Tuning: ABT AS7 3.0 TDI

Der Audi-Haustuner ABT macht den Audi A7 jetzt noch dynamischer und bietet eine Leistungskur für den Top-Diesel von Audi an.

Mit dem Audi A7 3.0 TDI mit 313 PS (230 kW) haben die Ingolstädter eine schon nicht unsportliche Coupé-Limousine im Angebot. ABT setzt nochmals die Schraube an und bringt die Leistung des TDI auf 360 PS (265 kW).

Der zum Sportler verwandelte Audi A7 sprintet nach der Leistungskur in nur 5,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h und vermittelt mit einem geänderten Sportfahrwerk ein noch dynamischeres Fahrverhalten.

In Kombination mit der Absenkung des Fahrzeugschwerpunkts dank geänderter Fahrwerksfedern oder der variablen ABT Level Control steht der ABT AS7 noch satter auf der Straße.

Damit man die Leistung des AS7 3.0 TDI auch optisch schon von Weitem wahr nimmt, hat ABT dem A7 noch ein Spoiler-Kit rundum verpasst. Sportliche Alufelgen mit 20" oder 21" runden die optischen Änderungen weiter ab.

Kommentare

Markenwelt