Der neue Audi R8 - 6 Sporz von Wheelsandmore

Exklusives Tuningprogramm verändert die Fahrzeugperformance und lässt den R8 noch sportlicher auftreten.

Selbst für den bereits serienmäßig sehr sportlich ausgestatteten Audi R8 haben die Individualisten von Wheelsandmore ein exklusives Tuningprogramm entwickelt, welches die Fahrzeugperformance entscheidend verändert und den R8 noch sportlicher auftreten lässt.

Neu ist bei Wheelsandmore dabei die Möglichkeit, den Supersportler mit einem hydraulischen, in Druck- und Zugstufe verstellbaren Rennsportfahrwerk auszustatten, welches an der Vorder- und Hinterachse eine Anhebung des Fahrzeugs um 30 mm erlaubt. Somit hat der Fahrer auf Wunsch jederzeit die Wahl zwischen Alltags- und Extremsportler .

Als weiteres optisches Highlight wurden aus der aktuellen Ultralight-Forged-Radkollektion gewichtsoptimierte Schmiedefelgen des Modells 6Sporz mit den Maßen vorne 9,0x20 mit 235/30/20" und an der Hinterachse in 11,5x20 mit 295/25/20" Bereifung aus dem Hause Continental perfekt an die Alukarosse angepasst.

Dem von Haus aus bereits mit reichlich Carbonelementen versehenen Ingolstädter appliziert Wheelsandmore mit einer Frontspoilerlippe sowie einem Heckdiffusor aus edler Kohlefaser weitere prägnante optische Detailänderungen.

Wem die optischen Maßnahmen alleine nicht ausreichen, der kann sein Fahrzeug bezüglich Leistungssteigerungen ebenfalls vertrauensvoll in die Hände des Tuners geben.

Bereits mit einer Optimierung der Seriensoftware wird eine Mehrleistung von ca. 17 PS / 25 Nm erreicht. Diese Werte erhöhen sich durch Verwendung einer frei programmierbaren, digital klappengesteuerten Abgasanlage aus Edelstahl weiter um zusätzliche 8 PS / 10 Nm .

Eine Maximalleistung von 530 PS bei 550 Nm Drehmoment wird durch eine Kompressorumrüstung erreicht und verspricht vorab schon im V8 die Fahrleistungen des V10 Aggregates.

Auf der Webseite von www.wheelsandmore.de sind solche und etliche andere Individualveredelungen zu bewundern.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Die neuesten Tuning Meldungen