Scharfe Sache: Audi RS5 mit ABT-Tuning

Mit dem RS5-R bringt der Tuning-Spezialist ABT eine besonders scharfe Version des Audi RS5 Coupé auf den Markt.

Die Tuningschmiede ABT hat sich erneut das Audi RS5 Coupé zur Brust genommen und das ohnedies schon nicht gerade langsame Coupé noch schneller gemacht. Der 4,2 Liter FSI V8 leistet nun 470 PS (346 kW) und beschleunigt den RS5-R in nur 4,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 290 km/h.

ABT hat den RS5-R aber nicht nur technisch getunt, sondern ihm auch optisch einen sehr auffälligen Auftritt verschafft. Mit einer wuchtigen Frontpartie inkl. großer Lufteinlassschlitze in der Frontschürze und einem sehr großen Heckspoiler lässt sich die enorme Leistung auch optisch schon erahnen.

Jede Menge Sichtcarbron sorgt dann auch noch für einen exklusiven Touch, der dem markanten Coupé auch eine gewisse Noblesse verleiht.

Kommentare

Markenwelt