BMW X3 und X4 als Tuning-Basis für Alpina

Die Tuning-Schmiede Alpina hat am Genfer Autosalon den XD3 und XD4 vorgestellt. Jetzt können die beiden Modelle auch bestellt werden.

Auf Basis des neuen BMW X3 und X4 sind die Alpina-Modelle XD3 und XD4 entstanden. Die Leistung des 3,0 Liter-Dieselmotors ist dabei auf 388 PS (285 kW) gesteigert worden. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen nur 4,6 Sekunden, und die Höchstgeschwindigkeit reicht bis zu 268 km/h. Damit bieten die SUV Fahrspaß auf Sportwagen-Niveau. Auch bei Fahrwerk, Federung und Optik hat Alpina Hand angelegt und die SUV-Modelle noch sportlicher gemacht. Sehr auffällig sind die bis zu 22" großen Schmiederäder, die XD3 und XD4 gut stehen.

Ab sofort sind beide Modelle bestellbar, der Preis startet in Deutschland bei 79.900 Euro für den XD3 und bei 82.900 Euro für den XD4. In Österreich wird man durch die höheren Steuern mit 10.000 bis 20.000 Euro mehr rechnen müssen. Die Auslieferung der ersten Kundenfahrzeuge soll im ersten Quartal 2019 erfolgen.

Kommentare