BMW X6 Tuning von Lumma

Der CLR X 650 GT feiert Weltpremiere beim Genfer Autosalon 2009.

Nach dem BMW X6 von Lumma Design , der auf der Motorshow Essen 2008 vorgestellt wurde, folgt nun der zweite Streich CLR X 650 GT : In den Werkstätten des Veredelungspezialisten Lumma Design stehen die kreativen Köpfe nie still. Nachdem die Fachleute um Horst Lumma bereits sehr erfolgreiche Tuning-Pakete für die BMW X-Modelle platzieren konnten, folgt nun das mehr als gelungene Update CLR X 650 GT.

Die Optik eines X6 erhält mit dem Aerodynamik-Paket CLR X 650 GT Speed eine sehr schnell wirkende Linienführung, die an der Front mit einem Frontspoilercupschwert in Carbon beginnt, sich über die Flanken mit besonders sportlichen Seitenschwellern fortsetzt und am Heck durch den Racing-Heckflügel in Carbon für den nachfolgenden Verkehr nochmals zum optischen Highlight wird.

Das passgenaue und qualitativ extrem hochwertige Tuning-Paket bestehend aus Frontschürze mit integrierten Tagfahrleuchten , Kotflügelverbreiterung vorne/hinten, Schwellerleisten, Heckschürzenunterteil , wird mittels einer Dachlackierung in Mattschwarz und Bicolor-Felgen in 11x23 Zoll mit Hochleistungspneus der Größe 315/25-23 abgerundet. In Kombination mit einer Lumma-Fahrwerkstieferlegung um 35 mm , lieferbar für Fahrzeuge mit und ohne Luftfederung, wirken die Räder noch exklusiver.

Doch wer Lumma Design kennt der weiß, dass sich die Veredelungs-Profis nicht nur mit äußeren Werten auskennen, auch die inneren Werte liegen den Freunden schöner Fahrzeuge sehr am Herzen. Und so gehören zum Interieur-Veredelungspaket neben der Lederausstattung Performance-Sportsitze mit Leder und Alcantara bezogen sowie ein Sportlenkrad mit Schaltanzeige.

Mehr Informationen zum Lumma Design-Veredelungsprogramm gibt es unter www.lumma-design.com .

Kommentare