4 Ford Focus-Modelle auf der SEMA Tuning Show

Auf der Tuning Show in Las Vegas wird Ford vier Focus-Modelle in ganz speziellem Outfit zeigen.

Ford zeigt auf der SEMA in Las Vegas, dass der Focus auch am Ende seines Modellzyklus noch zu einem richtigen Hingucker wird. Gleich vier verschiedene Focus-Modelle mit teilweise Extrem-Tuning sind in diesem Jahr auf der Tuning Messe zu sehen.

Alle vier Modelle haben dabei ihren ganz eigenen Stil und unterscheiden sich deutlich voneinander. Die Bandbreite reicht vom tiefergelegten Lifestyle-Focus bis zum Focus im Rallye-Outfit. Neben der Optik haben die Tuner auch die Leistung optimiert und die Basismodelle von Focus ST und Focus RS noch flotter gemacht.

Die getunten Ford Focus sind in Zusammenarbeit mit "Blood Type Racing Inc.", "VMP Performance", "Universal Technical Institute" und "Rally Innovations" entstanden. Eines haben aber alle Modelle gemeinsam: Eine Zulassung in Österreich würden sie wohl niemals bekommen.

 

Kommentare