Neue Ford Performance Parts für sportliches Tuning

Weltpremiere auf der Essen Motor Show: Ford bringt ein neues Zubehörangebot für leistungshungrige Auto-Enthusiasten an den Start.

Das Ford Performance Parts-Programm bietet ausgereifte Tuningteile für die sportlichen Modelle der ST-, RS- und Mustang-Baureihen. Es entspricht dem hohen Qualitätsanspruch der Marke und wurde von den Motorsportexperten von Ford Performance zum Beispiel auf der Nürburgring-Nordschleife präzise abgestimmt.

Die Palette reicht von speziellen Ford Performance-Gewindefahrwerken über gewichtsoptimierte Leichtmetallräder, hochwertige Edelstahl-Auspuffsysteme und Leistungsoptimierungen bis hin zu Schaltwegverkürzungen und optischen Modifikationen für das Exterieur, das Interieur und den Motorraum.

Einige Elemente des Ford Performance Parts-Programms, das in den kommenden Jahren weiter ausgebaut wird, sind allein für den Einsatz auf abgesperrten Rennstrecken bestimmt. Erhältlich ist das Angebot ab 1. Dezember 2017 bei allen Ford-Handelspartnern.

Kommentare