Honda auf der SEMA 2018

Honda hat auf der Tuning Show in Las Vegas drei spezielle Fahrzeuge präsentiert.

Auch Honda war 2018 wieder auf der SEMA Tuning Show in Las Vegas vertreten und hat drei aufregende Fahrzeuge mitgebracht. Der Honda Pilot Rebelle Rally war schon auf der Rebelle Rally im Einsatz. Die Offroad-Rallye führt die Teilnehmer acht Tage lang über 1.700 Meilen durch die Wüste von Kalifornien und Nevada.

Noch nicht im Einsatz waren die beiden anderen Honda-Highlights auf der SEMA 2018. Der Ridgeline Overland Project zeigt, wie eine Mischung aus Offroad-Pickup und Lademeister aussehen könnte. Der Pickup hat verschiedene Aufbauten für alle möglichen Einsatzgebiete an Bord, damit er für verschiedene Berufsgruppen schnell einsatzbereit ist.

Ganz auf Sportlichkeit getrimmt zeigt sich der neue Honda Insight Concept. Das Hybrid-Auto wurde mit sportlichen Anbauteilen ausgestattet und soll so mehr Dynamik vermitteln.

Kommentare