Tuning Show: Hyundai zeigt Sonata im JP Design in Las Vegas

Auf der Tuning-Messe in Las Vegas wird Hyundai einen von JP Design umgestalteten Sonata zeigen.

Der Hyundai Sonata ist die US-Version des bei uns bekannten i40 und wird auf der diesjährigen Tuning Messe in Las Vegas in einer besonders auffälligen Version zu sehen sein.

Aus der braven Familienlimousine macht JP Design einen richtigen Sportler. Die geänderte Frontpartie wirkt dabei besonders bullig und ist bis knapp über den Boden hinunter gezogen. Markante LED-Lichter vermitteln einen grimmigen Blick, und die dezente Verbreiterung lässt den Sonata noch kräftiger wirken.

In Schwarz gehaltene 19"-Leichtmetallfelgen und ein markanter Zierstreifen auf der Motorhaube runden die optischen Änderungen weiter ab. Der Innenraum soll sich ebenfalls sportlicher zeigen und zudem über Recaro-Sportsitze verfügen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt