Lamborghini Huracan Tuning auf 805 PS

Mit einem selbst entwickelten Kompressor-Kit verleiht O.CT Tuning dem Lambo noch mehr Power.

Als Spezialist für Leistungssteigerungen bei Hard- und Software hat sich O.CT Tuning aus Lustenau an den Stier aus Italien gewagt - gemeint ist der Lamborghini Huracan LP610-4 Spyder - und diesen aus der Reserve gelockt. Mit einem selbst entwickelten Kompressor-Kit verleiht der Tuner dem Lambo jetzt noch mehr Hurrikan-Power.

Mit Fahrleistungen jenseits von Gut und Böse wirbelt der Stier die Tuningszene durcheinander. Brachiale 805 PS (592 kW) bringt der Lamborghini Huracan by O.CT Tuning auf die Straße. Die Beschleunigungswerte von 0-100 km/h in 2,7 Sekunden und 0-200 km/h in 8,1 Sekunden unterschreiten die Normalwerte des Lambos ganz beachtlich. Die Endgeschwindigkeit liegt jetzt irgendwo jenseits der 325 km/h.

Die zum Paket passende, 20 kg leichtere und auf den Kompressor abgestimmte Abgasanlage tut den Rest dazu. Somit werden die Fahrleistungen und der brachiale Sound zu dem, was man sich unter einem extremen Sturmtief vorstellt. Für interessierte Kunden steht nach Terminabsprache bei O.CT Tuning ein Testwagen zur Verfügung. Der Umbau des Kompressors ist übrigens auch für den "kleineren" Huracan mit reduzierten 580 PS möglich.

Kommentare