Der neue McLaren 570 GT im Tuning von MSO

McLaren hat jetzt in Pebble Beach bei der Monterey Car Week den neuen 570 GT by MSO präsentiert.

Die hauseigene Tuning-Schmiede von McLaren hat sich jetzt auch des 570 GT angenommen und ihn im Detail verfeinert sowie noch luxuriöser gemacht. Änderungen wurden vor allem im Bereich des Leichtbaus vorgenommen und einige Teile in Titan und Carbon verbaut, die zu einer Gewichtseinsparung von 75 Kilogramm beitragen. Dadurch sprintet der 570 PS starke Sportwagen jetzt in 3,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bleibt man am Gas, steht die Tachonadel nach 9,8 Sekunden schon bei 200 km/h.

Noch luxuriöser zeigt sich der Innenraum, der mit feinstem Leder ausgeführt ist und den exklusiven Touch erhöht. Hinter den Vordersitzen ist sogar ein Stauraum mit 220 Liter Fassungsvermögen untergebracht, der die 150 Liter unter der vorderen Haube ergänzt. Für ein besonderes Ambiente sorgt das Elektrochrome-Glasdach, das sich per Knopfdruck verdunkeln lässt.

Einen Preis für den 570 GT by MSO hat McLaren nicht verraten, man kann aber davon ausgehen, dass die wenigen Exemplare des Modells schnell ausverkauft sind.

Kommentare

Markenwelt