Tuning: Mercedes-AMG GLE 63 Coupé

Wem die Leistung seines Mercedes-AMG GLE 63 S Coupé noch nicht ausreicht, der kann jetzt bei "performmaster" die Leistung auf 702 PS erhöhen lassen.

Mit dem PEC Tuning-Modus macht die Tuning-Schmiede "performmaster" den sportlichen SUV von Mercedes-AMG noch sportlicher. Die Leistung des GLE 63 AMG wird dabei von 557 PS auf 702 PS (516 kW) erhöht, das Drehmoment steigt von 700 Nm auf 940 Nm. Damit man die Leistung auch besser auskosten kann, wird die Geschwindigkeit statt bei 250 km/h erst bei 300 km/h elektronisch abgeregelt.

Kommentare

Markenwelt