Mercedes-AMG GT R Tuning by fostla

Noch mehr Power und optische Hingucker

Vermutlich kein anderes Auto hat - wie der Mercedes AMG GT R - den Großteil seiner Entwicklungszeit in der "Grünen Hölle" des Nürburgrings verbracht. Ein derartiges Fahrzeug, das per "Geburt" im Hause AMG schon alles andere als untermotorisiert daherkommt, zu optimieren, ist sicher keine leichte Aufgabe. Die Firma fostla.de concepts aus Hannover hat sie dennoch gerne angenommen und neben Performance-Zuwächsen auch das Outfit des Sportwagens noch weiter aufgepeppt.

Zunächst ist beim AMG GT R eine Leistungssteigerung der Stufe 1 mitsamt einem BMC-Rennfilter installiert worden. Dadurch verbessern sich die Sollwerte von 585 PS / 700 Nm auf bemerkenswerte 650 PS / 770 Nm. Im Anschluss daran wurde eine wahrscheinlich einzigartige Vollfolierung vorgenommen, damit es nicht nur was zu hören sondern auch zu staunen gibt.

Kommentare