Mercedes-AMG GT S - Tuning auf 610 PS

Die Tuning-Spezialisten von G-Power holen aus dem Mercedes-AMG GT S noch mehr Leistung heraus.

Wer sich einen Mercedes-AMG GT S im Serientrimm zulegt, kann sich schon über genügend Leistung des V8-Biturbo freuen. Nachdem man aber nie genug PS haben kann, sorgen die Tuning-Profis von G-Power jetzt für noch mehr Power beim schnittigen Sportwagen von Mercedes. Die Leistung steigt auf 610 PS (448 kW) und liegt damit um 88 PS über der Serienversion. Auch das Drehmoment wird um 85 Nm gesteigert und liegt bei 755 Nm. So aufgemotzt beschleunigt der Mercedes-AMG GT S in nur noch 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Auf Wunsch gibt es auch optische Änderungen, die dem Fahrzeug einen noch dynamischeren Look verleihen. Der Preis für das Power-Modul liegt bei im Verhältnis günstigen 3.050 Euro brutto, die speziellen Hurricane RR-Leichtmetallfelgen schlagen dagegen mit 8.650 Euro brutto zu Buche.

Kommentare