Mercedes G63 AMG 6x6 - Tuning by Mansory

Wem der ohnedies schon auffällige Mercedes AMG G63 6x6 noch nicht extrem genug ist, der kann jetzt bei Mansory nachrüsten lassen.

Mit dem AMG G63 6x6 überraschte Mercedes-Benz im Jahr 2013 die komplette Offroad-Szene. Ein Geländewagen mit diesen Dimensionen und einem Einstandspreis von netto 379.000 Euro erschien bei der Produktvorstellung nahezu unverkäuflich. Doch der Erfolg gibt dem Stuttgarter Automobilkonzern recht. Insbesondere Oligarchen, Ölscheichs und wohlhabende Chinesen ordern das durch AMG offerierte G-Sondermodell und erweitern damit ihren exklusiven Fuhrpark.

Aber auch beim 6x6 verlangt die elitäre Klientel noch nach umfangreicher Individualisierung und lässt sich den Extrem-Geländewagen nach dem persönlichen Geschmack veredeln. Der Spezialist hierfür ist das in Bayern ansässige Unternehmen MANSORY Design & Holding GmbH. MANSORY bedient sich am eigenen Veredelungssortiment für den G63/G65 und ergänzt dies um exklusive Neuentwicklungen. Neben Karosseriekomponenten aus Sicht-Carbon und umfangreichen Interieur-Modifikationen offeriert MANSORY auch eine satte Leistungssteigerung auf 840 PS.

dpp-autoreporter

Kommentare

Markenwelt