Mini John Cooper Works Tuning bis auf 300 PS

B&B Automobiltechnik bietet ein mehrstufiges Tuning für den Mini John Cooper Works an und bringt ihn damit auf bis zu 300 PS Leistung.

Wer mit den serienmäßigen 231 PS des Mini John Cooper Works noch nicht zufrieden ist, der kann jetzt bei B&B Automobiltechnik sein Fahrzeug tunen lassen. Die Spezialisten bieten dabei ein mehrstufiges Tuningprogramm an. In der B&B Stufe 1 (Preis 1.298 Euro) wird der Ladedruck um 0,2 bar erhöht und es werden Einspritz- und Zündkennfelder angepasst, wodurch der Mini schon auf 272 PS (200 kW) kommt. Bei der B&B Stufe 2 (Preis 1.950 Euro) werden durch Optimierung von Ansaugwegen und Luftführungen in Verbindung mit einer Ladedruckerhöhung um ca 0,25 bar schon 286 PS (210 kW) erzielt.

Für eine maximale Leitung von 300 PS (220 kW) sorgt die B&B Stufe 3 um 3.950 Euro, bei der ein B&B-Hochleistungs- ladeluftkühler sowie eine spezielle B&B-Downpipe zum Einsatz kommen. Zudem können noch weitere Änderungen an Fahrwerk und Optik vorgenommen werden, damit sich der getunte Mini John Cooper Works noch mehr von seinen Serienbrüdern abhebt.

Kommentare

Markenwelt