Exklusive Felgen für den Porsche 911 Turbo S

Für den Porsche 911 Turbo S Exclusive Series bietet Porsche als erster Hersteller Leichtbauräder mit geflochtenen Carbonfasern an.

Wer schon nicht mehr weiß, wie er sein Geld ausgeben soll, der kann jetzt seinen Porsche 911 Turbo S Exclusive Series nochmals verfeinern. Porsche bietet für den Sportwagen erstmals Leichtbauräder aus geflochtenen Carbonfasern an. Im Vergleich zu den serienmäßigen Leichtmetallfelgen sind die Carbon-Felgen um 8,5 Kilogramm leichter, aber um 20 Prozent fester. Die Felgen sollen für ein spontaneres Beschleunigen und Bremsen sorgen und damit noch mehr Fahrspaß bieten. Der Aufpreis für die 20"-Carbon-Felgen liegt bei 15.232 Euro. Damit sind die Felgen so teuer wie ein gut ausgestatteter Kleinwagen.

Kommentare