Swiss Tuning Show 2009 in Genf

Zwei Tage volles Programm für alle Tuning-Freunde

Drei Wochen vor der Eröffnung, am 13. Juni, laufen die Vorbereitungen zur SWISS TUNING SHOW 2009 auf Hochtouren. Neue Bereiche gibt es im Aussteller-Dorf zu entdecken, darunter einer der speziell der Welt des Motorrades gewidmet ist. Die Club-Zone verzeichnet bereits 25 Anmeldungen. Das Veranstaltungsprogramm verspricht Unterhaltung rund um die Uhr. Ausserdem heisst das "Village Tropical" - eine Veranstaltung, die bisher im Stadtzentrum stattgefunden hat - die Besucher im Park Sarasin willkommen.

Insgesamt sind in den Hallen 5 + 6 von Palexpo sowie auf der Esplanade der Halle 6 35.000 m² für die SWISS TUNING SHOW reserviert, die am Wochenende des 13./14. Juni 2009 zum 3. Mal stattfinden wird.
22.000 m² stehen alleine für das "Meeting" zur Verfügung, eine Fläche auf der rund 1.000 veredelte Fahrzeuge über das Wochenende erwartet werden.

Im Aussteller-Dorf - einer Zone, die den Profis vorbehalten ist - werden zusätzliche Themenbereiche gezeigt: Neu sind die Motorräder, die Prestige- sowie die amerikanischen Fahrzeuge. Rund 10 regionale Fahrzeugveredler stellen ausserdem ihre schönsten Umbauten vor. 25 Clubs aus ganz Europa haben sich bereits angemeldet. Sie dürften alleine mit über 200 Autos präsent sein. Nicht inbegriffen sind dabei die rund 125 Teilnehmer-Autos der 3. Modball-Rallye quer durch Europa. Sie trudeln traditionellerweise am Samstag zur Swiss Tuning Show ein. 
 
Das Veranstaltungsprogramm hält für jeden Geschmack eine Attraktion bereit; Unterhaltung non-Stopp. Nach Hallenschliessung, um 22.00 Uhr, geht der Abend im Park Sarasin weiter, gleich gegenüber des Palexpo-Gebäudes. Dort hat sich das " Village Tropical " eingerichtet und wird die Besucher mit Bars, Boutiquen und Live-Konzerten bei Laune halten.

Nähere Infos finden Sie unter www.swisstuningshow.ch