Tuning World Bodensee 2011

Int. Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene

Fotos von der Tuning World Bodensee 2011

Das Gelände der Messe Friedrichshafen wird wieder zum heißen Tuningpflaster. Zur neunten Auflage der TUNING WORLD BODENSEE vereint das Messe-Event von 5. bis 8. Mai 2011 internationale Top-Tuner aus Industrie und Handel, Medienvertreter und Tuningbegeisterte aus aller Welt. An mehr als 1.000 Fahrzeugen zeigen über 200 Aussteller, 152 Clubs sowie die besten Privatkünstler neue Veredelungstrends und läuten die neue Saison ein. Trotz starkem Messe-Business kommt dabei eines nicht zu kurz - das Feiern …

"Die TUNING WORLD BODENSEE ist Europas führende reine Tuning-Messe und wir sind zurecht stolz darauf", erklärt Messechef Klaus Wellmann im Vorfeld der neunten Veranstaltung. "Die Marktführer und Zubehör-Spezialisten der Branche sind in Friedrichshafen nahezu komplett vertreten und treffen hier auf zahlreiche Händler, Vertriebspartner und begeisterte Endkunden." Ebenso erkennen Autohersteller wie auch Reifen- und Felgenspezialisten das Potenzial des Messe-Events und zeigen sich von ihrer sportlichen Seite. 2011 dürfen sich die Besucher auch auf das gewohnt starke Angebot der Themen Car Audio und mobiles Infotainment freuen. Insgesamt nehmen die Neuheiten und exklusiven Umbauten in diesem Jahr eine Ausstellungsfläche von rund 85.000 Quadratmetern ein.

Großer Andrang herrscht auch in den Clubhallen A4, A5 und A6. Projektleiter Dirk Kreidenweiß: "Ende Februar war die Bewerbungsfrist für die limitierten 152 Clubstände abgelaufen und der Run war einmal mehr unglaublich. Entsprechend dem Wunsch der Besucher, jedes Jahr auch frische Clubs zu erleben, werden etwa die Hälfte der Club-Flächen mit neuen Ausstellern aus ganz Europa belegt sein."

Eine Neuerung bietet die TUNING WORLD BODENSEE auch im Ticketing: Um Arbeit und Messebesuch besser unter einen Hut bringen zu können, haben die Organisatoren reagiert und bieten erstmals am Donnerstag und Freitag ab 15 Uhr das Feierabendticket zum Preis von sechs Euro an.

Zahlreiche Highlights bietet das Rahmenprogramm: In der Performance Area sorgen unter anderem Feuerkünstler Hannes Schwarz, die Ascot-Hypnoseshow und die Lowrider Show für Unterhaltung. Ebenfalls auf dem Event-Programm stehen die Wahl der MISS TUNING 2011, die Falken Dirft-Show sowie fünf Award-Wettbewerbe - alles ist im Eintrittspreis inbegriffen. Auf den After Show-Partys trifft sich die Szene - unter anderem auf der Radio 7 Partynacht am 6. Mai und der Kultparty "Best of Ibiza Part IX" (7. Mai).

Das Internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. Mai 2011 statt und ist von Donnerstag bis Samstag täglich von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 12, ermäßigt 10 Euro. Das neue Feierabendticket ist am Donnerstag und Freitag ab 15 Uhr für 6 Euro erhältlich. Im Vorfeld können sich die Besucher Eintrittskarten bereits online auf der Website sichern. Weitere Infos zu Ausstellern, Neuheiten, Rahmenprogramm und Anreise bietet die Website www.tuningworldbodensee.de .

Fotos von der Tuning World Bodensee 2010