Golf GTI VI - Tuning von Wetterauer

Leistung satt und Fahrspaß pur

Die Profis der in Koblenz ansässigen und seit über 15 Jahren auf elektronische Leistungs-steigerungen spezialisierten Wetterauer Engineering GmbH präsentieren als neuestes Projekt die verschärfte Version eines (Breiten-)Sportlers aus Wolfsburg - den Wetterauer Golf GTI VI .

Am Herz des neuen Wetterauer Golf GTI VI wurde ein Software-Tuning vorgenommen, so dass dieses nun eindrucksvolle 191 KW (260 PS ) bei 380 Nm Drehmoment leistet und damit einen gehörigen Vorschub verspricht, der sich in einer gemessenen Zeit von lediglich 6,0 Sekunden für den Sprint von 0 auf 100 km/h niederschlägt. Die Höchstgeschwindigkeit des Wetterauer Golf GTI VI liegt bei 249 km/h . Diese mit einer, auf die Software gewährten, 5-jährigen Garantie versehene Leistungssteigerung (50 PS Mehrleistung und 100 Nm zusätzliches Drehmoment gegenüber dem Serienfahrzeug) wurde auf Basis der werkseitig vorgegebenen Software entwickelt und auf dem eigenen Allrad-Prüfstand getestet. Durch diese Optimierung der serienmäßigen Kennfelder bleibt neben der Motorschutzfunktion und der Diagnosefähigkeit bei der Inspektion, auch die Laufkultur des Motors auf Serienniveau erhalten.

Zur Verbesserung der Fahr- und Traktions-eigenschaften sowie zum Zwecke einer optischen Aufwertung haben die Koblenzer bei diesem Projekt auf namhafte Partner aus der Industrie vertraut. So steht der Wetterauer Golf GTI VI auf Hankook S1 EVO-Reifen der Größe 225/35 ZR 19 88Y und ist geziert durch Borbet-Felgen im sportiven LW-Design. Eine 35mm-Tieferlegung wurde mittels eines Federnsatzes der Spezialisten von H&R vorgenommen.

Zudem wurde die Luftansaugung mit Hilfe einer BMC-Carbonbox optimiert. Durch den Einbau von 80mm-Silica-Flex-Schläuchen wurde sowohl die Luftzufuhr als auch Versorgung des Turbos mit zusätzlicher Kühlluft erreicht. Für eine standesgemäße und klangvolle "Abfuhr" sorgt eine Edelstahl-Halbanlage mit 100mm Endrohren links und rechts im Heckbereich.

Eine markant anmutende 4-Kolben-Sportbremsanlage mit beeindruckenden 342mm-Scheiben, roten Bremssätteln und Stahlflexleitungen von Move 'it verspricht exzellente und (zu-)packende Verzögerungswerte. Diverse schwarz lackierte Hochglanz-Anbauteile wie Seitenschweller, Heckeinsatz und Wabengitter runden den sportlich eleganten Auftritt des Wetterauer Golf GTI VI harmonisch ab.

Weitere Infos unter www.wetterauer.de

Markenwelt