VW Service ruft wieder zum GTI Boxenstopp am Wörthersee

Der Side Event zum 31. GTI Treffen mit Autobühne, Car Wash Girls, Top-DJ John Karen, Formel 1-Räderwechsel-Challenge u.v.m.

Das legendäre GTI Treffen am Wörthersee geht in die 31. Auflage. Für die österreichische VW Serviceorganisation beginnt das Kult-Event bereits drei Tage früher. Von 14. bis 19. Mai 2012 winkt VW Service alle Wörtherseefahrer, die mit ihren veredelten Schmuckstücken aus ganz Europa anreisen, zum Boxenstopp nach Schiefling am Wörthersee. Die VW Service GTI Boxengasse befindet sich direkt auf dem Weg von Velden nach Reifnitz, am Parkplatz des Schieflinger Strandbades - jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Während der fünf Boxenstopp-Tage erwartet die Besucher des GTI Treffens heuer wieder ein aufregendes Showprogramm. Auf der befahrbaren Autobühne können die Tuner ihre Autos präsentieren und von den Car Wash Girls auf Hochglanz polieren lassen. Weiters gibt es eine multimediale GTI Lifestyle Show mit dazugehörigem Produktstand, Gewinnspiele mit attraktiven Preisen und als kulinarischen Höhepunkt die Original VW Currywurst.

Auf der Showbühne wird der Salzburger Top DJ John Karen für Stimmung sorgen. Pünktlich zum Event am Wörthersee wird auch die neue Single "Adrenalin" auf den Markt kommen, für die beim GTI Boxenstopp auch noch das offizielle Musikvideo gedreht wird.

Ein weiteres Highlight beim GTI Boxenstopp ist die Räderwechselchallenge. Dabei müssen die Räder eines Formel 1 Showcars so schnell wie möglich gewechselt werden. Der Teilnehmer mit der schnellsten Wechselzeit gewinnt 2 VIP Karten für den DTM-Lauf am Red Bull Ring. In der Gaming Area können beim Gran Turismo GTI Cup die Fahrkünste unter Beweis gestellt werden. Der Teilnehmer mit der Bestzeit gewinnt einen Golf GTI Edition 35 für ein Monat.
VW Service GTI Boxenstopp unterstützt auch Wings for Life, die Stiftung für Rückenmarksforschung. Pro verkaufter Red Bull Dose beim GTI Boxenstopp geht 1 Euro an die Stiftung Wings for Life.

Tolle Fotos vom GTI Treffen 2011 am Wörthersee gibt`s hier.