VW Scirocco Remis : Sondermodell von HS Motorsport Tuning

Der beliebte 2.0 TSI-Motor mit seinen serienmäßigen 200 PS erhält zusätzlich 120 PS.

Ohne Zweifel, der neue VW Scirocco gehörte zu den ganzen großen Stars der diesjährigen Wörthersee-Tour. Auch wenn man ihn im normalen Straßenverkehr eher selten antrifft, in der Szene ist der Wolfsburger Wüstenwind bereits tief verankert. Grund genug für die Firma HS Motorsport, eine Tuning-Sonderedition mit dem Namen " Remis " in limitierter Stückzahl aufzulegen.

Als Basis dient der beliebte 2.0 TSI-Motor mit seinen serienmäßigen 200 PS , den die Münchener mittels einer SKN-Leistungssteigerung, einem Air-Intake und natürlich einer speziellen Abgasanlage um fast 90 PS erstarken lassen. Auf Wunsch gibt es auch eine zweite Leistungsvariante mit insgesamt 320 PS . Die spezielle Abgasanlage, die nicht nur schick aussieht, sondern auch sehr potent klingt, besteht aus einem 70 mm Flammrohr, einem 200 cpsi-Metallkat (mit E-Prüfzeichen) sowie einem Vor- und Endschalldämpfer. Und jeweils zwei 76 mm großen Endrohren mit Einsatz.

Perfekt zur weißen Lackierung des Scirocco passen die Barracuda Voltec T6-Felgen in Black Matt, die mit einem extra breiten PureSports-Ring versehen wurden. Rundum in 9x20 mit einer Vredestein-Bereifung in 245/30 ZR20 sorgen sie in Kombination mit dem H&R-Gewindefahrwerk für ein exzellentes Fahrverhalten. Hinter den schwarz-matten Felgen versteckt sich eine Brembo Grand Tourismo-Bremsanlage mit einteiligen Scheiben und extra schmalen Bremssätteln - nur bei HS Motorsport erhältlich. Die Veränderungen an der Karosserie sind vielleicht nicht sonderlich spektakulär, dafür aber extrem harmonisch. So sorgt ein kompletter Karosseriebausatz, bestehend aus Front- und Heckschürzenansatz aus Carbon sowie einem Satz Seitenschweller, für dezente Sportoptik. Das Dach wurde mit einer schwarz-matten Folie beschichtet und die VW-Logos in weiß lackiert.

Der Innenraum erhielt einen Satz spezieller Recaro Sportster CS SAB-Sitze mit einer elektronisch gesteuerten Carbon-Sitzheizung , während die Rückbank an die Recaro-Kontur angepasst wurde. Für die Sonderedition versahen die Techniker von HS Motorsport die komplette Innenausstattung mit einem Remis-Sonderleder mit speziellen weißen Ziernähten.  

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hsmotorsport.de .

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Die neuesten Tuning Meldungen