Vulca v12(Bildquelle: tuning.at)

Vulca V12 von Faralli & Mazzanti

Neuigkeiten aus der Tuning-Szene

Das jüngste Werk des italienischen Karosseriebauers Faralli & Mazzanti ist der Vulca - ein Zweitürer im klassischen GT-Stil. Das Wort "Vulca" kommt von einem etruskischen Künstler.
Das 2+2-sitzige Coupé wird in einer Auflage von nur zehn Modellen gefertigt.

Weiter zum vollständigen Bericht und den Fotos ...