Verkaufsstart: Alfa Romeo 4C Spider

Nach dem Alfa Romeo 4C Coupé kommt jetzt auch der 4C Spider nach Österreich und ist ab sofort bestellbar.

Die Spider-Variante des Alfa Romeo 4C ist technisch mit dem Coupé ident und kommt ebenfalls mit 241 PS starkem Turbo-Mittelmotor und dem TCT-Doppelkupplungsgetriebe. Der Spider beschleunigt in 4,5 Sekunden aus dem Stand heraus auf Tempo 100 km/h und ist bis zu 257 km/h schnell. Man kann zudem zwischen verschiedenen Fahrmodi wählen, die jederzeit das passende Setup bieten sollen.

Preislich startet der Alfa Romeo 4C Spider bei 79.900 Euro. Im Preis enthalten sind unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer, Sportledersitze und vieles mehr.

Kommentare

Markenwelt