Für nächsten Sommer: Der neue Aston Martin DB11 Volante

Aston Martin hat jetzt mit dem DB11 Volante auch eine offene Version seines Sportwagens präsentiert.

Der neue Aston Martin DB11 ist seit gut einem Jahr erhältlich. Jetzt hat die englische Sportwagenschmiede auch eine offene Version des DB11 präsentiert. Im Vergleich zum Coupé gibt es den DB11 Volante vorab nur mit dem 4,0 Liter Twin-Turbo V8, der über eine Leistung von 510 PS verfügt.

Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der DB11 Volante nur 4,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 300 km/h. Damit sollte der offene Sportwagen auf jeden Fall viel Fahrspaß bieten. Die Schaltung erfolgt über eine 8-Gang-Automatik.

Trotz aller Sportlichkeit soll der Aston Martin auch viel Komfort bieten. Der Innenraum zeigt sich gewohnt luxuriös und besticht mit einem wunderbaren Material- und Farbenmix. Das elektrische Stoffverdeck lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h betätigen.

Erhältlich ist der neue Aston Martin DB11 Volante ab dem ersten Quartal 2018 und somit noch vor den ersten schönen Sommertagen. Der Preis wird in Österreich bei rund 255.000 Euro liegen.

Kommentare