Aston Martin baut neuen Lagonda

Aston Martin hat jetzt bestätigt, dass eine neue Luxuslimousine unter dem Namen Lagonda gebaut werden wird.

Der britische Luxusautohersteller Aston Martin hat jetzt den Bau einer neuen sportlichen Luxuslimousine bestätigt. Dabei soll der Name Lagonda wiederbelebt werden.

Die neue Luxuslimousine soll optisch einige Elemente des 1976 präsentierten Aston Martin Lagonda aufweisen, jedoch den aktuellen Stil der Marke ebenso widerspiegeln.

Aston Martin setzt beim Lagonda auf einen Mix aus fürstlichem Luxus und Sportlichkeit. Die große Limousine soll dabei in einer streng limitierten Auflage entstehen, der Produktionsstart ist für Anfang 2015 geplant.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt