Neuer Motor zum Geburtstag: Audi 3,0 TDI competition

Ab sofort können der neue A7 Sportback, der A6 und der A6 Avant als 3,0 TDI competition bestellt werden.

Zum 25. Geburtstag der Audi TDI-Technologie bringt die Marke mit den vier Ringen für ihre Oberklasse-Baureihen einen ganz besonderen TDI-Motor auf den Markt. Der 3,0 TDI competition hat eine Leistung von 326 PS (240 kW) und ein maximales Drehmoment von 650 Nm. Dem A7 Sportback verhilft der Motor zu einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 5,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch begrenzt.

Um den sportlichen Charakter zu verstärken, haben die Modelle mit dem 3,0 TDI competition Motor an Bord auch das S line Sportpaket serienmäßig mit dabei. Der A7 verfügt zudem auch noch über die LED-Scheinwerfer. Dafür muss man auch mit einem Listenpreis von 82.680 Euro für den A7 Sportback rechnen, der A6 3,0 TDI competition startet bei 76.060 Euro. Die Auslieferung der starken TDI-Modelle beginnt im Frühjahr 2015.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt