Audi A3 bekommt neuen Motor

Ab sofort ist der Audi A3 in allen vier Karosserievarianten auch als 1,4 TFSI ultra erhältlich.

Audi erweitert die A3-Baureihe um eine weitere sparsame Motorisierung, den 1,4 TFSI ultra. Die Bezeichnung "ultra" steht für besonders sparsame Modelle, es sind bereits 12 ultra-Modelle bei Audi erhältlich.

Der A3 1,4 TFSI ultra verfügt über eine Leistung von 150 PS (110 kW) und ermöglicht einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 8,1 Sekunden. Der Verbrauch soll bei nur 4,7 Liter pro 100 Kilometer liegen, der CO2-Wert bei 109 g/km.

Serienmäßig verfügt der A3 1,4 TFSI über ein manuelles 6-Gang-Getriebe, auf Wunsch kann man aber auch die 7-Gang S tronic ordern. Der neue TFSI mit cylinder-on-demand-Technologie ist für alle vier Karosserievarianten der A3-Baureihe erhältlich.

Neben dem neuen Triebwerk erweitert Audi auch die Verfügbarkeit des A3 1,6 TDI ultra mit 110 PS (81 kW), der jetzt auch für die A3 Limousine erhältlich ist.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt