Komfortpaket für den Audi A3 Sportback

Ab 1.000 Euro mit 40 Prozent Preisvorteil bestellbar

Ab sofort können sich alle Audi A3 Sportback-Kunden, die sich entweder für den 1.6 l Benziner oder den 1.9 TDI mit optionalem Komfortpaket entscheiden, freuen. Denn mit dem ab 1.000 Euro erhältlichen Komfortpaket erhöhen sie den Wohlfühlfaktor in ihrem A3 Sportback und profitieren gleichzeitig von einem 40 %igen Preisvorteil. Der A3 Sportback ist mit dem optionalen Komfortpaket als 1.6 l Benziner mit 75 kW / 102 PS ab 24.488,66 Euro und wahlweise als 1.9 TDI mit 77 kW / 105 PS oder in der neuen effizienzgesteigerten Version 1.9 TDI e mit einem Verbrauch von nur 4,5 l Diesel auf 100 Kilometer ab 25.849,79 Euro bestellbar.

Das exklusiv für die beiden Einstiegsmotorisierungen geschnürte Komfortpaket kann mit allen drei beim A3 Sportback zur Wahl stehenden Ausstattungslinien (Attraction, Ambition und Ambiente) kombiniert werden und bietet eine Fülle von Annehmlichkeiten . So garantiert zum Beispiel die elektronische Klimaanlage zu jeder Jahreszeit angenehme  Innenraumtemperaturen. Dank dem praktischen Ablagepaket ist auch dafür gesorgt, dass keine Gegenstände herumliegen oder während der Fahrt herumpurzeln. Für zusätzlichen Komfort sorgen noch die in der Neigung verstellbare Mittelarmlehne und das Lichtpaket z. B. mit dem beleuchteten Make Up-Spiegel und dem beleuchteten Ablagefach in der Mittelkonsole. Klare Sicht bei jedem Wetter garantiert zu guter Letzt auch noch das Winterpaket mit den beheizbaren Außenspiegeln und den ebenfalls beheizbaren Scheibenwaschdüsen.

Kommentare

Weitere Audi Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt