Der neue Audi Q2 - ab Mitte Juli bestellbar

Der neue Audi Q2 rollt im Herbst 2016 zu den Händlern, Bestellungen werden ab Mitte Juli entgegen genommen. Das günstigste Modell startet bei 22.900 Euro.

Audi bringt mit dem Q2 erstmals auch einen kleinen SUV auf den Markt und möchte damit eine Alternative für Opel Mokka, Jeep Renegade und Co. bieten. Der 419 cm lange SUV soll dabei Premium-Ambiente und viel Platz auf kleinstem Raum bieten. Das Kofferraumvolumen liegt zwischen 405 und 1.050 Liter.

Als Extras gibt es für den Q2 Ausstattungsdetails, die bis vor Kurzem noch der Oberklasse vorbehalten waren. Unter anderem sind ein adaptiver Tempomat mit Spurfolgeassistent, ein Notbremsassistent, das Audi virtual cockpit, ein automatischer Einparkassistent, ein Fahrwerk mit adaptiver Dämpferregelung und die neuesten Infotainmentsysteme erhältlich.

Bei den Motoren kann man zwischen je drei TFSI- und TDI-Aggregaten mit einer Leistung zwischen 116 PS (85 kW) und 190 PS (140 kW) wählen. Auf Wunsch gibt es natürlich auch den quattro Allradantrieb. Das Einstiegsmodell mit 1,0 Liter TFSI und 116 PS (85 kW) wird ab 22.900 Euro erhältlich sein, womit Audi auch beim Preis seinen Premium-Anspruch deutlich unterstreicht.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt