Audi RS Q3 concept

Audi zeigt auf der Auto China 2012 mit dem RS Q3 concept eine besonders sportliche Variante des Q3.

Noch ist der RS Q3 als Concept Car gekennzeichnet, die Chancen auf eine Serienfertigung dürften aber gar nicht schlecht stehen. Der blau lackierte RS Q3 concept hat einen 2,5 Liter TFSI-Motor mit einer Leistung von 360 PS (265 kW) unter der dynamischen Haube und ist um ca. 25 Millimeter tiefer gelegt.

In Kombination mit der verbreiterten Karosserie und der geschärften Optik wirkt der RS Q3 extrem sportlich und zeigt schon optisch, was in ihm steckt. Mit einem Sprint in nur 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h zählt der RS Q3 zu den schnellsten SUV dieser Welt.

Die Höchstgeschwin- digkeit liegt bei 265 km/h. Damit die Kraft auch gut auf die Straße gebracht wird, ist beim RS Q3 natürlich der quattro Allradantrieb mit an Bord, geschaltet wird automatisch mit der Siebengang S tronic.

Im Interieur wird die Sportlichkeit fortgesetzt, kühles Schwarz dominiert den Innenraum, lediglich dunkelblaue Kontrast-Elemente an den Sitzen sorgen für ein bisschen Farbe. Die Kontrastfarbe Blau findet sich aber auch in ungewöhnlicher Weise in den CFK-Dekorblenden wieder: Bei ihrer Produktion wurden blaue, brilliant leuchtende Glasfasern eingewebt.

Bleibt also abzuwarten, ob es der rassige RS Q3 auch in die Serie schaffen wird. Ein Eyecatcher auf unseren Straßen wäre er auf alle Fälle.

Kommentare