Mehr Power für den Audi S3

Mit dem Facelift der A3-Baureihe hat Audi jetzt auch dem sportlichen S3 eine Auffrischung und mehr Leistung spendiert.

Kurz nach der Premiere des gelifteten A3 hat Audi jetzt den S3 in aufgefrischter Form präsentiert. Optisch zeigt er sich wie gewohnt deutlich geschärft, im Zuge des Facelifts hat er eine modifizierte Front- und Heckpartie erhalten.

Das progressive Design wird durch neue Außenfarben wie Distriktgrün, Ascariblau oder Progressivrot verstärkt, zudem wird das Daytonagrau auch erstmals als Mattlack angeboten.

Für noch mehr Fahrspaß hat man nicht nur das Setup verfeinert, auch der 2,0-Liter-TFSI geht gestärkt ins neue Modelljahr. Er hat nun 333 PS (245 kW) und ist damit um 23 PS stärker als bisher.

Der Motor liefert auch 20 Nm mehr Drehmoment und sorgt jetzt mit 420 Nm für viel Schubkraft. Der Sprint von 0 auf 100 km/h wird in 4,7 Sekunden absolviert.

Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h abgeregelt. Der S3 Sportback ist ab 56.450,- Euro bestellbar, die S3 Limousine kommt auf einen Listenpreis von 59.236,- Euro.