Neu ab Sommer: Audi SQ5 TDI

Audi erweitert die Q5-Baureihe um einen sportlichen Diesel mit 48V Mild-Hybrid-Technologie.

Die neue Generation des Audi Q5 wird im Sommer auch als SQ5 TDI erhältlich sein. Angetrieben wird der SQ5 TDI von einem V6-Dieselmotor mit einer Leistung von 347 PS (255 kW). Zwischen 2.500 und 3.100 U/Min liefert das Aggregat ein maximales Drehmoment von 700 Nm, der Verbrauch soll bei nur rund 6,8 Litern pro 100 Kilometer liegen.

Für den verhältnismäßig niedrigen Verbrauch ist auch die Mild-Hybrid-Technologie verantwortlich. Das 48V Mild-Hybrid-System soll den Verbrauch nämlich um rund 0,7 Liter pro 100 Kilometer senken. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der Audi SQ5 TDI nur 5,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch begrenzt.

Erhältlich ist das neue Topmodell der Q5-Baureihe ab Sommer 2019. Der Preis wird sicher deutlich über dem bislang stärksten Diesel liegen.