Neu: Audi TT S line competition

Ab Ende 2016 sind Audi TT Coupé und TT Roadster auch als sportliche S line competition erhältlich.

Audi macht den TT noch sportlicher und bietet Coupé sowie Roadster als Sondermodell "S line competition" an. Optik und Ausstattung sind dabei auf volle Dynamik getrimmt. Zu erkennen ist die Edition an hochglänzend schwarz lackierten Karosserieelementen, einem feststehenden Heckflügel, 19"-Aluflegen und einem Sportfahrwerk mit 10 mm Tieferlegung. Im Innenraum finden sich S-Sportsitze und das Audi virtual cockpit.

Audi bietet das Sondermodell nur in Verbindung mit dem 2,0 TFSI-Motor mit 230 PS an, die Kunden haben aber die Wahl zwischen Front- oder Allradantrieb. Preise hat Audi noch nicht bekannt gegeben. Der Start für den TT S line competition ist auch erst für Ende 2016 geplant.

Kommentare

Markenwelt