Erster rein virtueller Audi für Science-Fiction Film

Das Audi-Design-Team hat jetzt ein rein virtuelles Auto gestaltet, welches im Film "Ender's Game" zu sehen sein wird.

Zum ersten Mal gibt es einen Audi rein virtuell in einer Hollywood-Produktion. Mit dem Audi fleet shuttle quattro entwarf das Audi-Design-Team ein fiktives Filmauto speziell für die Produktion von "Ender's Game".

Gemeinsam mit dem Studio Summit Entertainment entwickelten die Audi-Designer einen Audi, der sich nahtlos in die Zeit und die futuristische Umwelt des Films einfügt.

Das Abenteuer "Ender's Game" basiert auf dem preisgekrönten, gleichnamigen Bestseller. Es wurde nach dem Drehbuch und unter der Regie von Gavin Hood verfilmt.

"Der Audi im Film steht für Fortschritt und taucht in besonderen Schlüsselszenen auf, die das Leben der Protagonisten nachhaltig prägen", erklärte der Marketingverantwort- liche der Audi AG, Florian Zitzlsperger.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt