Streng limitiert: Der BMW 3.0 CSL

Zum 50. Geburtstag der BMW M GmbH kommt jetzt mit dem streng limitierten 3.0 CSL ein exklusives Sondermodell auf den Markt, welches die Erfahrung aus 50 Jahren Motorsport in sich trägt.

Die BMW M GmbH feiert dieses Jahr ihren 50. Geburtstag, frei nach dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“ hat man kurz vor Ablauf des Jubiläumsjahres noch ein absolutes Sahnestück präsentiert, den BMW 3.0 CSL.

Dabei hat man die legändere Formel „Coupé, Sport, Leichtbau“ neu interpretiert und ein Rennfahrzeug für die Straße konzipiert. Während die Frontpartie noch deutlich als 4er-Coupé zu erkennen ist, hat das Fahrzeug ab der B-Säule seinen eigenen Charakter entwickelt.

Die auffällige Verbreiterung, die in einem Heckflügel hinaufgezogen wird, erinnert stark an den ursprünglichen 3.0 CSL, mit dem die BMW M GmbH Berühmtheit erlangt hat.

Natürlich ist auch die Lackierung vom Original übernommen worden, der Antrieb zeigt sich jedoch so stark wie nie zuvor. Mit einer Leistung von 560 PS (412 kW) sollte genug Fahrspaß möglich sein. Ganz nach alter Tradition gibt es ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe und Heckantrieb.

Der Innenraum besticht ebenfalls mit viel Sportlichkeit und speziellen Sportsitzen. Insgesamt sollen nur 50 Exemplare entstehen, einen Preis hat BMW nicht verraten. Vermutlich sind die 50 Fahrzeuge aber ohnedies schon vergeben.