10 Millionen BMW 3er gebaut

Die BMW 3er-Reihe hat vor wenigen Tagen ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert: Der zehnmillionste 3er hat die Produktion verlassen.

Pünktlich zum 40. Geburtstag der 3er-Reihe feiert man bei BMW ein ganz besonderes Produktionsjubiläum. Im BMW-Werk München hat die zehnmillionste BMW 3er Limousine das Montageband verlassen.

Insgesamt wurden weltweit sogar schon 14 Millionen BMW der 3er-Reihe gebaut. In München startete aber die Produktion der 3er-Reihe im Jahr 1975, und so freute man sich besonders über das Jubiläumsmodell.

Die zehnmillionste 3er Limousine, die vom Band gerollt ist, ist ein 320d in Imperialblau. Neben dem Werk in München wird die 3er-Reihe auch noch in Regensburg, Rosslyn (Südafrika) und Tiexi (China) gebaut.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt