BMW 3er Touring mit neuen Vier-Zylinder Modellen

Neuigkeiten bei den einzelnen Modellen

Ab März 2006 wird die Motorenpalette beim BMW 3er Touring mit dem 318i und dem 318d um zwei weitere Vier-Zylinder-Varianten erweitert.

Der drehfreudige BMW 318i Touring ist mit innovativer VALVETRONIC-Technologie ausgestattet. Leistung (95 kW / 129 PS) und Verbrauch (7,6 Litern im EU-Mix) wurden im Vergleich zum Vorgängermodell nochmals deutlich optimiert. Die variable Nockenwellenverstellung garantiert beim BMW 318i Touring einen idealen Drehmomentverlauf über den kompletten Drehzahlbereich. Das maximale Drehmoment liegt bei 180 Nm an und die Höchstgeschwindigkeit misst 206 km/h. Der Beschleunigungswert von 0 auf 100 km/h lautet 10,4 Sekunden.

Der BMW 318d Touring überzeugt mit einem durchzugsstarken und kultivierten Dieselmotor. Bereits in unteren Drehzahlbereichen steht ein kräftiges Drehmoment zur Verfügung. Für einen ruhigen Motorlauf sorgen die beiden Ausgleichswellen dieses Motors. In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies beim BMW 318d Touring: 89 kW / 121 PS Leistung bei einem Durchschnittsverbrauch von 5,8 Litern im EU-Mix, 280 Nm maximales Drehmoment, 204 km/h in der Spitze sowie eine Beschleunigung von 10,9 Sekunden auf 0 – 100 km/h. Der BMW 318d Touring erhält analog zum 320d serienmäßig den Dieselpartikelfilter.

Auch die Preise der beiden neuen Modelle stehen bereits fest. Der BMW 318d kostet 32.890 Euro (inkl. Ust.), der BMW 318i Touring 30.900 Euro (inkl. USt.).

Bei allen anderen Modellreihen erfolgt im Frühjahr eine Preisanpassung von durchschnittlich 0,9 Prozent . Die neuen Preise gelten ab 1. März 2006 .

Kommentare

Weitere BMW Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt